Das letzte Spargelrezept der Saison: Spargel-Pasteten

by

Spargel Pasteten1
Und hier kommt das endgültig letzte Spargelrezept dieser Saison.
Lecker gefüllte Blätterteig-Pasteten. Ragout fin mit Spargel, Schinken und Ei.

Spargelpasteten

200 g dünner weißer Spargel
200 g dünner grüner Spargel
100 g gekochter Schinken
1 Esslöffel Butter
1 Esslöffel Mehl
Salz
4 -6 Blätterteigpasteten
2 Esslöffel Sahne
Pfeffer, Muskatnuss
2 hart gekochte Eier

Den Spargel waschen, das untere Drittel vorsichtig schälen und wenn nötig am unteren Ende ein kleines Stück abschneiden.
In etwa 2 cm lange Stücke schneiden. In 1/2 Liter Salzwasser ca. 10-15 Minuten bissfest kochen.
Durch ein Sieb gießen, den Spargelsud auffangen und davon 1/4 Liter abmessen. Den Spargel beiseite stellen.
Den Schinken in Streifen schneiden.
Die Butter in einem Topf zerlassen und den Schinken darin anbraten, mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Danach den Spargelsud unter Rühren dazugießen, die Soße etwa 5 Minuten köcheln lassen.
Den Backofen auf 200 °C aufheizen, die Pastetchen etwa 3 Minuten darin aufbacken (Deckel herausgelöst). Die Sahne zur Sauce geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Eier schälen und achteln. Mit dem Spargel unter die Sauce mischen. Das Ragout in die Pastetchen füllen.

Spargel Pasteten2

And here comes the very last asparagus recipe of this season. Yummy stuffed puff pastry pies – Ragout fin with asparagus, ham and eggs.

 

Asparagus pasties

200 g thin white asparagus
200 g thin green asparagus
100 g ham
1 tablespoon butter
1 tablespoon flour
4 -6 puff pastry patties
2 tablespoons cream
salt, pepper, nutmeg
2 boiled eggs

Wash the asparagus, cautiously peel the bottom third of it and – if necessary – cut off a small piece at the bottom.
Cut the asparagus in about 2 cm sized pieces. Boil in 1/2 litre of salted water for about 10-15 minutes until al dente.
Sieve and collect the asparagus broth and measure 1/4 litre. Set the asparagus aside.
Cut the ham into strips.
Melt the butter in a saucepan, brown the ham in it, dust with flour and fry. After that, pour the asparagus broth while stirring. Let the sauce simmer for about 5 minutes. Add the cream.
Heat the oven to 200 °C (392 °F) and heat the patties (lid removed) for about 3 minutes.
Season the sauce with salt, pepper and nutmeg. Peel the eggs and cut into eights. Mix asparagus and eggs into the sauce.
Then fill the patties with asparagus ragout.

Spargel Pasteten3

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: