Englisch, Essen & Trinken, Food, Frühling, Rezepte, Samstagseintopf

Baerlauchcreme Suppe – Ail des ours or wild garlic soup

Bärlauch im Wald

Man findet ihn derzeit wieder in Massen im Wald – Bärlauch. Es ist ganz einfach, ihn zu finden – einfach der Nase nach, er riecht von weitem stark nach Knoblauch. Hier ist mein Lieblingsrezept für eine wohlschmeckende und sehr gesunde Suppe.

Bärlauchcrème Suppe (4 Personen)

250 g Petersilienwurzel
1 Zwiebel
1 Esslöffel Butter
1 Esslöffel feines Dinkelmehl (Type 630)
100 g Bärlauch
750 ml Bio Gemüsebrühe
2 -3 Esslöffel weicher Ziegen-/Schafskäse
oder Gorgonzola
etwas Weißwein
Salz, Pfeffer

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilienwurzel schälen, grob schneiden.

Butter in einen Topf geben, Zwiebeln darin glasig dünsten, mit Mehl bestäuben, Petersilienwurzel hinzugeben und andünsten. Die heiße Gemüsebrühe nach und nach hinzugießen.

15 Minuten köcheln, den in feine Streifen geschnittenen Bärlauch hinzugeben und dann mit dem Mixstab pürieren. Schafskäse in die Suppe geben, gut durchrühren und mit etwas Weißwein abschmecken.

Bärlauchcrème Suppe

Ail des ours soup (4 servings)

250 g parsnips
1 onion
1 tablespoon butter
1 tablespoon spelt flour
100g wild garlic (ail des ours)
750 ml vegetable stock, organic
2 tablespoons soft sheeps (brebis) or goats cheese or Gorgonzola
a dash of white wine
salt, pepper

Cut peeled onion into fine cubes. Peel parsnips and cut into large cubes. Melt butter in a pan, roast onions until golden, dust with flour, add parsnips and roast gently and slowly add the stock. Let the soup simmer for about 15 minutes until the vegetables are cooked, add the wild garlic, then puree. Add the soft cheese, let it melt and stir well, season to taste with white wine, salt and pepper.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.