Fotografie

Bilder aus dem Archiv

Seit kurzem ist unser Haushalt stolzer Besitzer eines Multi-Scanners für Fotos, Negative und Dias. Da habe ich meinen Karton mit den uralten Negativen und Fotos (naja, so ungefähr vor 10 Jahren) herausgekramt und dabei ein paar Entdeckungen gemacht. Das Scannen geht schnell, aber die Qualität lässt etwas zu wünschen übrig.
Gelb-, grün- oder blaustichig ist das Ergebnis und es kostet viel Geduld mit Lightroom oder Photoshop nachzubessern. Außerdem muss man höllisch aufpasssen, dass man die Negative nicht spiegelverkehrt einscannt. Es können aber auch ganz schöne Sachen dabei herauskommen, wie die auf antik getrimmte Katze, oder das Fenster mit Geranie:

Entstanden sind die Bilder im Ecomusee d’Alsace in Ungersheim, Frankreich….Auch heute immer mal wieder einen Besuch wert. Besonders an einem sonnigen Oktobertag.

Werbeanzeigen