Essen & Trinken, Food, Rezepte

Ideen für’s Halloween Buffet Nr. 2: Chickenwings mit Honigmarinade

Lauter Köstlichkeiten auf dem Buffet. z. B. Chicken Wings in Honigmarinade – ganz einfach, aber eine tolle Wirkung:
Für 8 Chicken Wings braucht man:

2-3 Esslöffel Honig
2 Teelöffel Obstessig oder Zitronensaft
etwas Tomatenpüree
Salz, Pfeffer, Chinagewürz
etwas Olivenöl

Aus diesen Zutaten eine dickflüssige Soße rühren, die Hühnerflügel rundum damit bestreichen und bei 200 °C ca 25 – 30 Minuten backen.
Sie eignen sich auch gut zum Grillen – also schonmal für das Nikolausgrillen oder den Sommer merken.

Wer mag, kann dazu eine Süß-Sauer-Sauce servieren.

Halloweenbuffet in meiner früheren 1-Zimmerwohnung

Weitere Anregungen für’s Halloween Buffet: Lakritz Spinnen auf Schaumküssen (schwarz-weiss), Baguette einfach längs halbieren, mit Räucherlachs (+Majo, Zwiebel), mit Käse, mit Schinken (+Essiggurken in Fächer geschnitten), mit Frischkäse (Tomatenscheiben, Petersilie), mit Chorizo…und ein Messer daneben legen, damit sich jeder soviel nehmen kann, wie man will),  Mini-Frühlingsrollen mit Sweet&Sour Dip, Maiskölbchen, Cocktailtomaten, Mandarinen mit schwarzem Filzstift als Kürbisfratze bemalt, Mini Paté en croute, Coca-Cola Muffins (nach Belieben statt Colafläschchen als Dekor den Halloween-Mix von Haribo zum Verzieren nehmen), Trick or Treat Snickers Muffins, Halloween-Pudding aus Blutorangensaft mit Würmchen, Schinken- oder Lachstaschen, gruseliges Grabstein Tiramisu, Ziegen-Frischkäse- Pralinen mit gerösteten Walnüssen, Irisches Halloween Brot „Barm Brack”, Reistorte mit Äpfeln (um böse Geister zu vertreiben), Kürbisküchle mit Schafskäse, Kürbiscremesuppe und Kürbispuffer (die Suppe in Tassen mit einem Henkel servieren), Pumkin Pie und Treacle Tart wie bei Harry Potter, Fingerfood Debrecziner Knusperrollen

Werbeanzeigen