alkoholfreie Cocktails, Apéro, Apéro Tapas & Co, Cocktails, Drink, Englisch, Essen & Trinken, Fotografie, Rezepte, Sommer

Feierabend-Cocktail: Virgin Sunrise (alkoholfrei)

Virgin_Sunrise_104-text


Endlich Sonne! Zeit für einen Feierabend-Cocktail. Heute begrüßen wir das Wochenende mit einem  alkoholfreien Cocktail: einem fruchtigen Virgin Sunrise.
Dazu gibt es Maisbällchen mit Käsegeschmack um italienisches Flair auf die Terrasse zu zaubern.
Im Garten sind die ersten Rosenblüten zu sehen (in diesem Jahr später als sonst üblich) und wir genießen die wärmenden Sonnenstrahlen.


Virgin_Sunrise_101


Virgin Sunrise (alkoholfrei)


Zutaten
• 8 cl Orangensaft
• 4 cl Ananassaft
• 1 cl Zitronensaft
• 1 cl Grenadinesirup
• 6-8 Eiswürfel

Zubereitung
Drei bis vier Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben. Die restlichen drei bis vier Eiswürfel in einen Shaker geben und Orangen-, Ananans- und Zitronensaft dazugeben und gut schütteln.

Anschließend den Saft ins Longdrinkglas geben. Den Grenadine-Sirup über einen Esslöffel langsam ins Glas laufen lassen. So sollte es mit dem Verlauf der roten und gelben Farbe klappen – funktioniert bei uns leider nie so wie erhofft.

Wer will, kann den Cocktail mit einer Orangenscheibe und/oder Cocktailkirsche dekorieren.


Virgin_Sunrise_102a


Virgin Sunrise


Ingredients
8 cl orange juice
4 cl pineapple juice
1 cl lemon juice
1 cl grenadine syrup
6-8 ice cubes

Preparation
Put three to four ice cubes into a long drink glass. Put the remaining three to four ice cubes into a shaker and add orange, pineapple and lemon juice and shake well. Then add the juice to the long drink glass. Let the grenadine syrup slowly run into the glass over a tablespoon.

If you like, you may decorate the cocktail with an orange slice and/or cocktail cherry.


Virgin_Sunrise_106


Apéro, Cocktails, Englisch, Essen & Trinken, Food, Frankreich, Rezepte

Feierabend-Cocktail: Monkey Gland

Monkey_Gland_009-text


Endlich kann man draußen ein wenig Frühling spüren.
Es ist warm, die Hyazinthen und Osterglocken blühen um die Wette und bei uns gibt es seit langer Zeit mal wieder einen Freitagabend-Feierabendcockail.

 Ein Cocktail für jeden Tag, zumindest nennt die International Bartenders Association den Monkey Gland einen „All Day Cocktail“. Der Cocktail stammt laut Wikipedia aus den 1920er Jahren.


Monkey_Gland_007


Monkey Gland


Zutaten
• 5 cl Gin
• 3 cl Orangensaft
• 2 Spritzer Absinth
• 2 Spritzer Grenadine-Sirup
• 2-3 Eiswürfel

Zubereitung

Die Zutaten in einen Cocktail-Shaker mit Eis geben, gut schütteln und in ein gekühltes Cocktail- oder Martini-Glas abseihen.


Monkey_Gland_005


Monkey Gland


Ingredients
5 cl gin
3 cl orange juice
2 Spritz Absinthe
2 splashes grenadine syrup
2-3 ice cubes

Preparation

Pour the ingredients into a cocktail shaker with ice, shake well and strain into a chilled cocktail or martini glass.


Monkey_Gland_009


Cocktails, Englisch, Essen & Trinken, Food, Fotografie, Rezepte

Feierabendcocktail: Rote Johanna

cocktail_rote_johanna-155


Für alle, die heute noch arbeiten mussten, gibt es jetzt einen Feierabend-Cocktail!

Beim Stöbern in 1970/1980er-Kochbüchern habe ich ein tolles Cocktail-Rezept gefunden: Rote Johanna! Keine Ahnung wer diese Johanna ist, die dem Cocktail den Namen gegeben hat, aber der Cocktail ist richtig lecker. Er eignet sich auch gut als Apéritif vor einem Festessen.


Rote Johanna


Zutaten:

• 3 Eiswürfel
• 2 cl Gin
• 2 cl Ricard
• 1 cl Grenadine-Sirup
• 1 Maraschino-Kirsche als Deko

Zubereitung

Eiswürfel in ein Mixbecher geben. Dann Gin, Ricard und Grenadine dazugeben und umrühren. Anschließend in ein Whisky-Glas (Tumbler) abseihen. Anschließend mit der Cocktailkirsche garnieren – ich hab die Kirsche auf einem Bambusspieß aufgespießt.


When browsing in cookbooks of the 1970 / 1980 ies I found a great cocktail recipe: Red Joanna!
I have no idea who gave the cocktail the name Joanna but this drink is really delicious.
A perfect idea for your christmas party or as an apéritif for a festive meal.


Red Joanna


Ingredients:

3 ice cubes
2 cl Gin
2 cl Ricard
1 cl Grenadine syrup
1 Maraschino cherry as decoration

Place ice cubes in a cocktail-shaker. Then add Gin, Ricard, Grenadine and stir. Pour into a whiskey glass (tumbler)and garnish with a cocktail cherry – I stuck the cherry on a bamboo skewer.