Fotografie, Markgraeflerland, Sommer

Das Nepomukfest-Feuerwerk in Neuenburg am Rhein

Nepomukfest20
Mit einem gigantischen Feuerwerk am Montag endete dieses Jahr wie immer das Nepomukfest in Neuenburg. Wir hatten uns das Feuerwerk vom Tanzboden aus angesehen. Ich hatte nur meine kleine digitale Kompaktkamera mit dabei und war wieder mal erstaunt, was man mit den voreingestellten Programmen alles machen kann. Während der Markgräfler sich schon professionell mit Stativ postiert hatte, habe ich aus der freien Hand diese Fotos gemacht. Und dabei ist die Kamera nicht mehr die jüngste (Nikon Coolpix 5900).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich habe einfach mal draufgehalten und war richtig überrascht, dass nicht nur helle und verschwommene Lichtblitze auf den Fotos herauskamen, sondern dass man auch richtig viel Farbe erkennen kann.Nepomukfest11

Die letzten Blicke auf das Riesenrad, und es geht auf den Heimweg…

Nepomukfest26

Nepomukfest27

Nepomukfest28

Nepomukfest25