Fotografie, Garten, Markgraeflerland, Natur & Garten, Sommer

Neues aus meinem Garten – Juli, die Amselkinder sind geschlüpft

 

Amselkind

Der Markgräfler hatte vor etwa vier Tagen entdeckt, dass die Amselkinder geschlüpft sind. Er hatte 5 Eier gezählt, im Nest sind aber nur drei kleine Amseln zu sehen. Der Rosenbusch wurde von dem Amselpäärchen weise ausgesucht. Zwischen die Dornen traut sich bestimmt keine Katze…

Amsel2Frisch nach dem Schlüpfen, die Augen sind noch geschlossen, die Vögel sehen noch ziemlich nackig aus.

Amsel bruetetHier nochmal die Amselmama beim Brüten.

Amsel3

Amsel1
Inzwischen fliegt sie unablässig zwischen Apfelbaum als Ausschau, ob die Luft rein ist, und Nest – mit Häppchen für ihre Kleinen im Schnabel. Sie wechselt sich immer mit dem Amselpapa ab.

Amsel4

Amsel5

Noch was Neues aus meinem Garten:

Edelweiss1

Eine Edelweiss Pflanze, die habe ich in der Schweiz bekommen…

Clematisjuli1

Clematis, die ist schon älter, blüht aber in diesem Jahr sehr schön

Clematisjuli2

Und Schoko Cosmea

Schoko Cosmea

Fotografie, Garten, Natur & Garten

Aus meinem Garten: Ein Amselnest mitten im Rosenstrauch

Amsel bruetet
Die werdende Mutter: Inmitten meiner Louise-Odier-Rose hat ein Amselpärchen ihr Nest gebaut.

Ein kleiner Schnappschuss aus dem Garten: Kürzlich ist mir der rege Flugbetrieb bei meiner Louise-Odier-Rose aufgefallen.

Louise Odier 6

Der Markgräfler hat dann bei genauem Hinschauen ein Amselnest inmitten des Rosenstrauchs entdeckt – durch die Dornen gut geschützt vor Nachbars-Katze. Für die Amsel-Mama ist es der zweite Anlauf in diesem Jahr. Das erste Gelege ist vermutlich dem nasskalten Frühling zum Opfer gefallen. Hoffentlich klappt’s jetzt mit den „Fünflingen“ – der Markgräfler hat fünf Eier im Nest gezählt.

Die gleiche Amselfamilie war schon im vergangenen Jahr auf unserer Terrasse als Untermieter eingezogen, siehe hier.

Dieses Jahr scheint alles anders zu sein. Normalerweise heisst es, dass man Ende Juni ohne Gefahr, brütende Vögel zu stören, die Hecken und Büsche schneiden kann…. Bei der Rose wird ja sowieso nur Verblühtes abgeschnitten…