Englisch, Essen & Trinken, Feierabendküche, Food, Fotografie, Italien, Mein Mann kann ..., Mittwochspasta, Rezepte

Mittwochspasta: Spaghetti aglio, olio, peperone #Feierabendküche


Der Markgräfler hat mich neulich mit einem Feierabend-Cocktail und einem Pastagericht zuhause überrascht. Wie immer ein Rezept mit nur wenigen Zutaten. Statt Spaghetti aglio, olio, peperoncino gab es Spaghetti aglio, olio, peperone mit roter Paprika.



Spaghetti aglio, olio, peperone / Spaghetti mit Knoblauch und roter Paprika


Zutaten
(für 2 Personen)
• 250 g Spaghetti
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Paprika
• ½ Zitrone
• ½ Bund Petersilie
• 3 Esslöffel Olivenöl
• Salz
• Pfeffer
• Parmesan (fein gehobelt)

Zubereitung
Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, den Strunk mit den Kernen entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zitrone abwaschen und Zitronenschale abreiben, die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Die Petersilienblätter abzupfen und hacken.

Die Spaghetti nach Packungsanleitung in einem Topf mit gesalzenem Wasser al dente kochen.

Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen, darin den Knoblauch und die Paprikawürfel etwa zwei Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Herd ausmachen und ZItronensaft, Zitronenschale und Petersilie eine halbe Tasse Nudelwasser dazugeben.

Die Spaghetti abgießen und in eine Schüssel geben, die Sauce dazugeben und Parmessan darüber streuen.



Spaghetti garlic, oil, bell pepper


Ingredients
(for 2 persons)

250 g Spaghetti
1 garlic clove
1 bell pepper
½ Lemon
½ bunch of parsley
3 tablespoons olive oil
Salt
Pepper
Parmesan (finely planed)

Preparation
Peel garlic clove and cut into thin slices. Wash the bell pepper, remove stem and kernels and cut into small cubes. Wash the lemon and grate the lemon zest. Cut the lemon in half and press the juice. Pluck and chop the parsley leaves.

Cook the spaghetti according to package instructions in a saucepan with salted water until al dente.

Put olive oil in a pan and heat, fry garlic and the peppers for about two minutes. Season with salt and pepper. Turn off the stove and add a half cup of pasta cooking water, lemon peel and parsley to the vegetables.

Drain the spaghetti and put into a bowl, add the sauce and sprinkle with Parmessan.


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.