Auf der Wiesn: Leberkäs vom Grill

by

Leberkaes 1
Ein schnelles Abendessen von der Wiesn- für Daheimgebliebene: Eine Scheibe bayrischen Leberkäs (Markgräflerland: Fleischkäs) kurz auf den Grill oder in die heiße Grillpfanne legen. Dazu Kartoffeln vom Vortag, kurz in der Pfanne geschwenkt und mit Salz und Paprikapulver bestreut.
Dazu gibt es einen scharfen Senf und Röstzwiebeln…
Einfach und gut.

Leberkaes

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: