Adventskalender 2013: Nr. 11 – Der Weihnachtsmarkt in Basel, von Glühbier und Chäsbengel

by

Basel 1

Heute habe ich Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Basel für euch. Er findet rund um den Barfüsserplatz und vor dem Münster statt. Man kann sehr nette Sachen dort finden. Natürlich gibt es auch kulinarisch so manches zu entdecken.
Wer von euch hat schon einmal Glühbier probiert, oder wer weiss, was ein Chäsbengel ist und warum der wirklich gefährlich sein kann?
Hier die Highlights von unserem Besuch in Basel.

Today I have some images from the Christmas market in Basel for you. It takes place around the Barfuesserplatz and in front of the cathedral (Münster). There you can find very nice things. Of course you may also discover some culinary news….
Who of you has ever tried Glühbier which is hot beer, or who knows what a Chäsbengel is and why this can be really dangerous?
Here are the highlights from our visit in Basel.

Basel 8

Am Barfüsserplatz

Basel 9Hier haben wir uns erst einmal mit einer heißen Schokolade und einem Nydle-Chüchli (Rahmküchlein) gestärkt – beides am Stand von Sprüngli.
Warm up: First of all we had a hot chocolate and ramequins with cream (Sprüngli).

Basel 12

Basel 10Basel 11Dann ein Bummel und Besichtigung der Verkaufsstände:
then we had a walk along the stands:

Basel 16

Basel 5Basel 4

Dann einen Chäsbengel probiert (beim Essen muss man höllisch aufpassen – es handelt sich um ein Hot-Dog Brötchen aus Baguette Brot, das mit höllisch heissem Käsefondue gefüllt wird… – man sollte sich beim Essen am besten mit dem Kopf nach vorne beugen, und das Brot oben nicht zudrücken, sonst läuft der ganze heisse Käse heraus – eine Riesensauerei, und die Finger kann man sich auch noch dabei verbrennen… also langsam den Käse herausnuckeln…) Die belustigten Blicke der Passanten, die es besser wissen und keinen Chäsbengel

bestellt haben, sollte man lässig ignorieren.😉

Basel 17

Then we tried a Chäsbengel (while eating you have to be extremely careful – it is a hot dog bun made from baguette bread that is filled with cheese fondue which is hot like hell… – you should best bow while eating with your head forward, and don’t dare to squeeze the bread too much, otherwise the whole hot cheese runs out – a total mess, and you are running the risk of getting your fingers burnt … so slowly suck out the cheese … and casually ignore the amused glances of the passers-by, who knew better and did not order any Chäsbengel😉

Zum Abschluss noch ein Glühbier (mulled beer):

Basel 18Es handelt sich um dunkles Bockbier, das ganz normal gebraut wird. Zum Glühbier wird es durch Zugabe der Gewürze – Ingwer, Nelken, Zimt, Sternanis und sanftes Erwärmen.
It is dark bock beer that is brewed as normal. It becomes a Glühbier (Mulled beer by adding the spices – ginger, cloves, cinnamon, star anise and by gentle heating.

Basel 19Das Basler Münster

Wer noch Zeit hat, kann sich die Sonderausstellung „Engel” im Museum der Kulturen anschauen:
(There is a special exhibition in the Museum of Cultures about Angels)


Und für den Heimweg noch heisse Marroni / provisions for our way back home – roasted chestnuts.

Basel 24

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Adventskalender 2013: Nr. 11 – Der Weihnachtsmarkt in Basel, von Glühbier und Chäsbengel”

  1. Spielzeugmuseum und Weihnachtsmarkt in Basel | Neues aus dem Markgräflerland Says:

    […] Bräu” aus Gipf-Oberfrick und schmeckt überraschend gut! Versuchen sollte man auch einen Chäsbengel. Aber Vorsicht: Gut abkühlen lassen und sicherheitshalber eine Brandsalbe einpacken. Ich hab mir […]

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: