Essen & Trinken, Food, Fotografie, Rezepte

Rhabarber-Vanille-Muffins mit Zimtknusper

Rhabarber Muffins2

Juhu – der erste Rhabarber aus Deutschland – nein, nicht aus meinem Garten, der braucht noch ein wenig. Eine kleine Sonntagsbäckerei gibt es diesmal: Rhabarber-Vanille Mufffins mit einer knusprigen, leicht karamellisierten Vanille-Zimtzucker Kruste obendrauf. Mit der Deko habe ich es mir diesmal einfach gemacht. Fertige Mini Meringen (Baiser). Die hatte ich noch im Vorratsschrank. Wer noch übriges Eiweiß hat, kann diese auch selbst machen: Rezept für Meringen (Baiser)

Rhabarber Muffins5

Rhabarber-Vanille-Muffins

12 Papierförmchen für die Form
150 g Rhabarber (vorbereitet abgewogen)
1 Teelöffel gemahlene Vanille, z. B. Dr. Oetker Vanillemühle
250 ml Milch
1 Ei
150 g Rohrzucker
80 ml neutrales Öl (Soja- oder Sonnenblumenöl)
250 g helles Dinkelmehl (Type 630)
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Natron
1 Prise Salz

Für die Kruste:
1 Esslöffel Butter
2 Esslöffel brauner Rohrzucker
etwas gemahlene Vanille
1 Teelöffel gemahlener Zimt

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Papierförmchen in die Muffinform einsetzen. Rhabarber putzen, abwiegen und in kleine Stücke schneiden.

Milch und Vanille vermischen. In einer Rührschüssel das Ei, den Zucker Öl und die Vanillemilch verrühren. Dann die Rhabarberstücken dazugeben.

Mehl, Backpulver, Natron und Salz gut mischen und über die Eimasse sieben. Alles kurz verrühren.

Den Teig in die Muffinfürmchen füllen. 20 bis 25 Minuten bacekn, einige Minuten abkühlen lassen und aus der Form nehem Butter schmelzen, Vanille, Zucker und Zimt einrühren, unter Rühren leicht karamellisieren lassen. Die Muffins damit beträufeln und vollständig auskühlen lassen.

Rhabarber Muffins3

Mit Meringen verzieren.

Rhabarber Muffins4
Dazu passt auch gut Vanilleeis oder Rhabarberkompott und Schlagsahne – z. B. als Frühlingsdessert.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.