Essen & Trinken, Food, Fotografie, Rezepte

Sichlehenki in Steinenstadt und wie man auf Omas Herd Waffeln bäckt

Dass es früher gar nicht so einfach war, mal schnell ein paar Waffeln zu backen, konnte man am vergangenen Sonntag in Steinenstadt bei der Sichlehenki sehen.
Es bedarf einiges an Übung und mehrere Versuche, bis man die Waffeln so hinbekommt:

Am heissesten Tag dieses Jahres hatte sich eine Küchenfee an den bullernden Herd gestellt und geduldig Apfelküchle und Waffeln über dem Feuer gebacken.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Unter dem Sonnenzelt im Freien war eine kleine Bauernstube aufgebaut, mit Chuchikaschte (Küchenschrank), Tisch und dem holzgefeuerten Herd.

Mit Gschwelldi, Bibeleskääs und selbst gemachter Butter wurde das Angebot abgerundet.

Und natürlich gab es wieder einen schönen Umzug.

Die beiden Süßen warten darauf, dass es endlich losgeht

Der mit dem Anschlag der Sicheln ans „Scheunentor“ und dem Dank für die Ernte endete.

2 Gedanken zu „Sichlehenki in Steinenstadt und wie man auf Omas Herd Waffeln bäckt“

  1. Moin, Moin Karin !

    Warum musst Du mich schon am frühen MORGEN so quälen.

    W A R U M ?

    Bin gearde aufgestanden, Hygiene erledigt, Klapprechner gestartet, ab in die Küche zu Kaffee und Toast -> ALARM, ALARM:

    WELCHER VOLLHORST HAT VERGESSEN KAFFEE UND TOAST ZU KAUFEN ?!

    Entnervt an den Klappi und deinen Blog entdeckt. Was muss ich da sehen – FREAKY FRESHE W A F F E L N !!! Na danke.

    (TOLLE MOMENTAUFNAHMEN SIND DIR DA GELUNGEN !!!)

    Bis denne, dein lichtbildwerfer

    1. Aber Hallo – ist das ein Gruss aus dem hohen Norden?! – Moin!
      Ja, das Foto war auch so gemeint und sollte alle, die das sehen und lesen neidisch machen. Denn diese Waffel wurde für mich persönlich gemacht und hat suuuuperlecker geschmeckt.
      😉
      LG Markgraeflerin

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.