Essen & Trinken, Food, Rezepte

Kartoffelsalat mit Gurken und Räucherlachs

Ein kleines, feines Essen für zwei Personen. Dazu passt Rührei oder passend zum Wetter: egg sunny side down/turned over…

Kartoffelsalat mit Gurke und Räucherlachs
(2 Personen)

400 g festkochende Kartoffeln
3 Esslöffel Sonnenblumen- oder Sojaöl
1/2 Salatgurke
100 g Räucherlachs, in Scheiben
3 Teelöffel Schnittlauchblüten-Essig (oder Weißweinessig)
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salz
nach Belieben getrocknete Dillspitzen, oder fein gehackter, frischer Dill

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelwürfel darin unter häufigem Wenden von allen Seiten goldbraun anbraten. Eine Deckel auflegen  und das Ganze bei milder Hitze in etwa 10 Minuten fertiggaren.

In der Zwischenzeit die Gurkenhälfte waschen, ungeschält in sehr kleine Würfel schneiden und diese in eine Schüssel geben. Die Lachsscheiben in Streifen schneiden und hinzufügen.

Die Kartoffeln vom Herd ziehen, den Essig darüberträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und die Kartoffelmischung zu den Gurkenwürfeln in die Schüssel geben. Das Ganze gut vermengen, dann die Lachsstreifen locker untermischen, Dill unter den Salat mischen.

Zusammen mit Ei servieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.