Essen & Trinken, Food, Rezepte

Kleine Küche für zwei – Gefüllte Omelette à la maison

Gefüllte Omelette à la maison

2 Esslöffel Butter
8 braune Champignons
1/2 Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
etwas Sahne oder Crème fraîche
3 Eier
2 Esslöffel Milch
Pfeffer aus der Mühle
getrockneter oder frischer Kerbel
2 kleine Mozzarella di Buffala

Die Champignons mit einer Pilzbürste reinigen, in Scheibchen schneiden. Paprika fein würfeln, die Frühlingszwiebel (mit Grün) in feine Ringe schneiden, Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.
Einen Esslöffel Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze mit Paprika, Frühlingszwiebel und Knoblauch andünsten. Ein wenig Sahne oder Crème fraîche hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Für das Omelett die Eier mit der Milch verquirlen (eine Gabel reicht dafür aus), mit Salz, Pfeffer und Kerbel würzen.
1 Esslöffel Butter in der Pfanne erhitzen, die Eier in die Pfanne geben und bei niedrier Flamme stocken lassen.
Die Pilzfüllung in die Mitte geben, den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen und zusammenklappen.

Voilà – c’est ça…

Deko: Schnittlauchblüten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.