Essen & Trinken, Rezepte

Tassenparade?! Nr. 8 – Heißer Kakao mit Sahne oder: „Tote Tante“

Erinnerungen an die Nordsee…
Diesen Kaffeebecher habe ich vor vielen Jahren aus Friedrichstadt mitgebracht. Aus dieser Tasse schmeckt mir am besten ein heißer Kakao.
Einfach Milch erhitzen, nach Wunsch aufschäumen und Kakaopulver darin auflösen.
Wer möchte, kann das Ganze mit einem Schuss Rum verfeinern, das wäre dann eine „Tote Tante“ oder ein „Kakao Lumumba“. – zum Aufwärmen an kalten, windigen Tagen.

Geschlagene Sahne oben drauf – fertig. Uuuups, da habe ich wohl ein bißchen viel Sahne erwischt:

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.