Essen & Trinken, Fotografie

Tassenparade?!

Die Idee von www.chaosweib.com , alle seine Tassen die man im Schrank hat abzulichten, fand ich nicht schlecht. So würde zumindest mal der ganze Ramsch ans Licht kommen, und auf einer öffentlichen Plattform entsprechend gewürdigt werden.
Aber leider bin ich etwas spät auf den Blog gestoßen – 31 Stück, pro Woche eine Tasse schaffe ich nicht mehr.
Habe ich überhaupt so viele verschiedene Tassen in meinem Schrank? Mein Mann meint, ich hätte auf jeden Fall viel zu viele.
Bei ihm müssen Tassen rein weiß, schnörkellos, praktisch spapelbar mit einem großen Henkel und nur für den eigentlichen Zweck bestimmt sein, nämlich zum Trinken.

Aber Tee schmeckt meiner Meinung nach aus der Rosentasse einfach besser! Und für die heiße Schokolade mit Sahnehaube muss es der friesische Becher mit den blauen Windmühlen, ein Mitbringsel von der Nordsee sein. Seufz.

Damit es trotzdem etwas Abwechslung auf dem Tisch gibt, verfüge ich über eine große Auswahl an Papierservietten. Die werden einmal benutzt und landen dann auf dem Müll. Schade, eigentlich…

Deshalb habe ich mir gedacht, dass es doch nett wäre Tasse oder Trinkgefäß mit Serviette zu fotografieren, am liebsten gefüllt mit einem „Serviervorschlag“ / Rezept.
Na dann mal los, hier ist Nr. 1

Das ist eine unserer ganz normalen „Alltagstassen“ mit den oben erwähnten Eigenschaften. Hier mit Cafè (Lungo) Crema und schwedischem Haferkeks, man beachte Serviette Nr. 1 mit Thema Kaffee…

Ein Gedanke zu „Tassenparade?!“

  1. Hallo,

    ich wollte nur mal sagen, dass ich auch finde, dass jedes Getränk eine eigene Tasse haben sollte. 🙂
    Meinen Tee trinke ich am liebsten aus dem geringelten Becher, den Cappuccino aus dem schlichten, den Milchkaffee aus der Tasse, die fast wannenähnliche Ausmaße annimmt usw….
    Kaffee hat sowieso in einer Teetasse nichts zu suchen und umgekehrt auch nicht.

    Und die Idee alle meine Tassen zu fotografieren find ich echt lustig.
    Ich glaube, das werde ich auch mal machen.
    Schöne Abwandlung bei Dir übrigens, sie so richtig hübsch in Szene zu setzen. 🙂

    Beste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Die garstige Lady

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.