Essen & Trinken, Rezepte

Tomatencarpaccio mit Zucchini-Auberginen-Gemüse

Ich gebe es ja zu, für ein Carpaccio sind die Tomatenscheiben etwas dick geraten. Aber sie waren schon sehr reif, und deshalb nicht mehr so schnittfest. Dafür aber wunderbar aromatisch!

Feine Sache, und eine schöne Sommermahlzeit. Falls von dem Gemüse etwas übrig sein sollte, einfach kalt werden lassen, mit Aceto Balsamico beträufeln, etwas durchziehen lassen und  dann als Antipasti servieren.

Fantastico!

Das Rezept für 4 Personen

2-3 Knoblauchzehen
4 Zweige Rosmarin
8 Zweige Oregano (Blätter und Blüten)
1 Aubergine
2 Zucchini
6 Esslöffel Olivenöl
1/2 Peperoncino, in Ringe geschnitten
2 große, festfleischige Tomaten, z. B. Ochsenherz
(ich habe normale, runde Gartentomaten verwendet)
60 g Parmesan
1-2 Zweige Basilikum

Salz, Pfeffer

Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin und Oregano fein hacken. Aubergine und Zucchini in Scheiben schneiden. Portionenweise im Öl bei mittlerer Hitzte beidseitig anbraten bis die Gemüsescheiben leicht Farbe annehmen. Knoblauch, Peperoncino und Kräuter hinzugeben.
Achtung, Knoblauch darf nicht zu stark braten, weil er sonst schnell bitter schmeckt.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.
Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Rosettenartig mit dem Gemüse anrichten. Parmesan drüberhobeln. Basilikum dazuzupfen. Mit Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Filmtipp:

Der Angriff der Killertomaten – der schlechteste Film aller Zeiten, so mies, dass er schon wieder Kult ist…

http://www.youtube.com/watch?v=DFMysThynVg

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.