Essen & Trinken, Rezepte

Philadelphia mit Milka – Nutella-Frischkäse Creme mit Beeren

Im Kühlregal gibt es jetzt Philadelphia mit Milka. Ist  nichts anderes als Milchschokolade mit Frischkäse, oder nicht? Ich habe mir die Verpackung noch nicht angeschaut, und weiß deshalb nicht, was alles drin ist. Jedenfalls dachte ich mir, das müsste doch mit Nutella auch gehen… vor allem, weil ich noch Frischkäse im Kühlschrank habe und wir erst vor kurzem ein riesiges Glas Nutella gekauft haben, 1000 g im Sonderangebot.
Also habe ich mal ganz fix ein feines Dessert gezaubert:

Ich nenne es einfach mal Nutellafrischkäse-Beeren Traum:

für 2 Personen (ist üppig!)

Zutaten:

125 g TK Beerenmischung (wer hat, kann auch frische verwenden)
200 g Frischkäse
100 g Joghurt
1-2 Esslöffel Zucker
2 Teelöffel Nutella
ca. 60 g Löffelbiskuits
etwas Orangensaft
nach Belieben: Grand Marnier

TK Beerenmischung auftauen lassen, zuckern.
Frischkäse, Joghurt, Nutella und nach Belieben etwas Grand Marnier mit dem Handrührgerät vermengen.
Löffelbiskuits in der Mitte zerbrechen und die Hälfte davon in zwei Gläser verteilen, mit Orangensaft und Grand Marnier beträufeln.
Etwas von der Beerenmischung darauf geben und Nutellacreme einfüllen.
Nochmals Löffelbiskuits darauf geben, mit O-Saft/Grand Marnier beträufeln, Beerenmischung darauf geben, Nutellacreme einfüllen und mit Beeren dekorieren.
Etwas durchziehen lassen und servieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.